Selbstständig im hohen Alter

Geriatrie

Ergotherapeutin unterstützt älteren Mann beim Aufstehen
Die meisten Menschen haben das Bedürfnis, in den eigenen vier Wänden alt zu werden. Sie möchten auch in hohem Alter möglichst eigenständig und unabhängig sein. Ergotherapie fördert und unterstützt die Selbstständigkeit betagter Menschen.

Ergotherapie ermöglicht älteren Menschen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sie unterstützt und berät, wenn es darum geht, die Wohnung altersgerecht anzupassen, eine sinnvolle Alltagsbeschäftigung zu finden, das Gedächtnis fit zu halten oder soziale Kontakte zu pflegen.

Ergotherapie hilft Angehörigen und Fachpersonen bei medizinisch-therapeutischen Fragen, zum Beispiel bei der Suche nach geeigneten Hilfsmitteln oder beim Umgang mit Demenz.