Wenn Schlucken schwerfällt

Dysphagie-Kurse

Das Rote Kreuz Graubünden bietet Grund- und Vertiefungskurse zum Thema Dysphagie - neurologisch bedingte Ess- und Schluckstörungen - an.

Die Dysphagie-Kurse richten sich an Ergotherapeuten/-innen sowie Fachleute aus Therapie und Pflege.

In den Kursen wird breit gefächertes Wissen zu neurologisch bedingten Ess- und Schluckstörungen vermittelt oder vertieft.

Der Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Theoretisches und praktisches Wissen des normalen und pathologischen Ess-Schluckablaufes
  • Standardisierte klinische und apparative Diagnostik
  • Therapieorientierte Diagnostik
  • Kausale und kompensatorische Therapiemethoden

Aktuelle Kurse

  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert