Gutes bewirken

Einmalige Spende

Wollen Sie selber bestimmen, wann und wieviel Sie spenden? Dann unterstützen Sie als Gönner das Rote Kreuz Graubünden.

Jede Spende zählt. Spenden helfen bedürftigen, kranken, betagten oder armutsbedrohten Menschen ihre Selbständigkeit zu bewahren und den Alltag besser zu bewältigen.

Beispiele, wie Sie Menschen im Kanton Graubünden helfen können:

Mit 276 Franken: Konflikte lösen lernen
Sie setzen sich für die nächste Generation ein und ermöglichen vier Kindern das bewährte chili Konflikt-Training.

Mit 180 Franken: ins Spital fahren
Sie ermöglichen einer bedürftigen Person die Fahrten für eine Therapieeinheit nach einem Unfall oder Krankheit.

Mit 132 Franken: Sicherheit schenken
Sie ermöglichen einer bedürftigen Person in Graubünden zwei Monate die Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch den Rotkreuz-Notrufdienst.

Ihre Spende können Sie von den Steuern abziehen.

Kontaktangaben